Suchmaschinenmarketing – Aufmerksamkeit richtig lenken

Suchmaschinenmarketing – Aufmerksamkeit richtig lenken

Was ist Suchmaschinenmarketing?

Das sogenannte Suchmaschinenmarketing (kurz SEM vom englischen Search Engine Marketing) ist ein Teilbereich des Online Marketings im b2b Bereich, in dem es um die Steigerung von Seitenaufrufen geht. Damit einhergehend ist eine Verbesserung der Platzierung in einer Suchmaschine (z.B. Google), die mitverantwortlich für die Anzahl der Seitenaufrufe ist.

Gibt man nun einen Begriff, beispielsweise „Architektur“ in eine Suchmaschine ein, so erhält man zumeist zwei Listen als Ergebnis. Eine der Listen liefert die „organischen Suchresultate“, also Seiten mit interessanten Daten über Architektur, einen berühmten Architekten oder einen Architektur-Studiengang. Die zweite, oft farblich abgehobene Liste, besteht aus Werbeanzeigen: Dort finden sich vermutlich Annoncen von Architekturbedarf und -büros, die ebenfalls die Aufmerksamkeit des Suchers einfangen. SEM möchte einer Webseite helfen, an die Spitze der beiden Listen zu gelangen – vorausgesetzt, die richtigen Suchbegriffe werden eingetippt. 

Was hat es mit SEO und SEA auf sich?

Das Suchmaschinenmarketing selbst hat zwei Kinder, kurz SEO und SEA genannt. Der erste der beiden Teilbereiche, SEO, kommt ebenfalls aus dem Englischen und bedeutet „Search Enginge Optimization“, also Suchmaschinenoptimierung. In diesem Falle geht es darum, Texte auf Webseiten so an die gängigen Richtlinien der Suchmaschinen anzupassen, dass diese im Ranking der organischen Suche früher angezeigt werden.

Die Schwester der Suchmaschinenoptimierung heißt SEA (engl. Search Engine Advertising = Suchmaschinenwerbung). In diesem Bereich des Suchmaschinenmarketings (SEM) geht es um konkrete Werbung, das heißt, die Schaltung von Anzeigen beispielsweise beim Google-Dienst AdWords durch eine professionelle Agentur. 

Warum braucht meine Webseite Suchmaschinen-Marketing?

Zwei große Vorteile bietet das Suchmaschinenmarketing als Teilbereich des Internet Marketings. Der erste ist dabei relativ offensichtlich: Eine Webseite, die bei Google in der Platzierung höher angezeigt wird, wird mit größerer Wahrscheinlichkeit mit mehr Besuchen bedacht, als eine andere, die sich erst auf Seite Drei findet. Durch das professionelle b2b Suchmaschinenmarketing finden mehr Besucher und damit auch mehr potenzielle Kunden und Interessenten zu Ihrer Internetpräsenz.

Auch der zweite Vorteil ist von großer Bedeutung: Durch das SEM Internet Marketing machen Sie die Kommunikation „Sucher – Suchmaschine – Ergebnis“ zuverlässiger und profitieren am Ende selbst davon, dass genau die Kunden, die zu Ihrer Seite gelangen, auch wirklich auf der Suche nach Ihren Angeboten sind. 

Kontakt

Für weitere Informationen oder eine persönliche Beratung zum Suchmaschinenmarketing wenden Sie sich bitte an

EnssnerZeitgeist Communications
Werbeagentur: Marketig. Print. Web.
EZ GmbH
Wilhelmstraße 9
97421 Schweinfurt/Germany
E-Mail schreiben...